Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr

Hast du Lust, dich für den fairen Handel und für Bildungsarbeit zu den nachhaltigen Entwicklungszielen (Agenda 2030) oder in der Flüchtlingssozialarbeit einzusetzen?

Dann ist ein Bundesfreiwilligendienst im schrankenlos e.V. genau das Richtige! Wir suchen ab 01.09.2019 (oder später) Bundesfreiwillige im Bereich der Bildungsarbeit zum fairen Handel und Nachhaltigkeit und in der Arbeit mit Geflüchteten. Der Bundesfreiwilligendienst steht allen Menschen unabhängig von ihrem Alter offen – nur die Vollzeitschulpflicht muss bereits absolviert sein. 

Das FSJ ist für alle von 16 bis 27 Jahre, die sie Schulpflicht beendet haben. Beginn des FSJ ist der 01.09. eines jeden Jahres. Wir arbeiten mit dem VHS Bildungswerk GmbH zusammen. Diese organisiert die Seminarwochen und ist Ansprechpartner in allem Organisatorischem. Bewerbungen bitte direkt an das VHS Bildungswerk GmbH


Die Aufgabenbereiche werden individuell miteinander abgestimmt.


Was wir bieten:

  • Einblick und Mitarbeit in die Aufgabenschwerpunkte des Vereins (Fairer Handel, Flüchtlingssozialarbeit, Bildungsarbeit)
  • eine Einsatzstelle mit einer guten Mischung zwischen Organisation/ Verwaltung und konkreter Umsetzung
  • eine spannende und vielseitige Aufgabe mit vielen (Lern)-Erfahrungen
  • Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und mitzugestalten
  • ein offenes und engagiertes Team von Kolleg*innen

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an: 

info@schrankenlos.net

oder

schrankenlos e.V.
Barfüßerstraße 32
99734 Nordhausen